Die Serviceplattform für Maschinenhersteller

Die Stage bietet Maschinenherstellern eine umfangreiche Serviceplattform in der Cloud. Mit der automatischen Anbindung von Maschinen, die mit den marktführenden SPS- Systemen gesteuert werden, und den vorkonfigurierten Prozessen können Sie nach sehr kurzer Zeit Ihre Serviceprozesse und Serviceleistungen für Ihre Kunden verbessern.

Wie funktioniert die Stage?

Die Stage greift auf unseren innovativen Store zu, in dem wir zentral relevante Informationen zur Anbindung von Maschinen vorhalten. So können wir zentral Baugruppen von über 2.700 Herstellern identifizieren und eine automatische Anbindung realisieren.
Durch unseren Adapter auf der Maschine werden Daten und Informationen zentral aufgenommen und verwaltet.
Sie als Unternehmen können frei entscheiden, welche Maschinen in dem Inbetriebnahme Prozess aktiviert werden sollen und haben somit die Kontrolle über die Nutzung.

shield_test

Sind meine Daten sicher?

Wir entwickeln Software auf höchstem technologischen Niveau und wenden die aktuellsten Sicherheitsmechanismen an. Unser Serviceplattform ist in Deutschland gehostet und wird DSGVO-konform betrieben. Moderne Verschlüsselungstechnologien sichern die Datenkommunikationswege ab.

shield_test

Was ermöglicht die Stage?

Mit der Stage kann jede Organisationsform abgebildet werden. Dabei werden Berechtigungen auf Daten und Funktionen je Werk oder Niederlassung für den First-, Second- und Third-Level- Support unterschieden.
Die Abbildung des Maschinenkataloges vereinfacht die Anwendung und Ihr Serviceteam findet sich sehr schnell zurecht.
Durch die mögliche Anbindung von ERP-Systemen wie SAP bietet die Stage eine optimale Integration in Ihre Systemlandschaft und bereits vorhandene Daten können durch Schnittstellen verwendet werden.

CONDITION MONITORING:

Die Stage bietet Maschinenherstellern eine umfangreiche Serviceplattform in der Cloud. Mit der automatischen Anbindung von Maschinen, die mit den marktführenden SPS- Systemen gesteuert werden, und den vorkonfigurierten Prozessen können Sie nach sehr kurzer Zeit Ihre Serviceprozesse und Serviceleistungen für Ihre Kunden verbessern.

PROZESSE:

Wir bieten umfangreiche Funktionen bei der Inbetriebnahme der Maschinen.
Die Instandhaltungsmaßnahmen sind bei Baugruppen relevanten Intervallen durch unseren Store vordefiniert und können von Ihnen individuell angepasst werden.
Je Maschine werden Serviceaktivitäten dokumentiert und mit den Daten aus dem Condition Monitoring verbunden. Im Team können Sie je nach Berechtigung zusammenarbeiten.

  • Abbildung der Unternehmensorganisation, von KMU bis zum Konzern
  • Zentraler Maschinenkatalog für den Portfoliomanager
  • Berechtigungsmodell über Rollen und Standortzugehörigkeit
  • Automatische Anbindung von Maschinen
  • Fertige Prozesse wie Inbetriebnahme, Reaktivierung und Außerbetriebnahme sowie Instandhaltung
  • Anbindung an ERP-Systeme wie SAP möglich
  • Verwaltung von Serialnummern möglich
  • Kollaborationsfunktionalitäten
  • Einfaches Lizenzmanagement

In die Zukunft geblickt?

Mit unserem innovativen Store schaffen wir eine optimale Ausgangssituation, ein qualitativ hochwertiges System für Predictive Maintenance zu realisieren. Mit den Erkenntnissen aus Forschungsprojekten werden wir die Zusammenhänge zwischen Störungen zu unterschiedlichen Verfahrenstechniken und Einsatzszenarien mit den real erhobenen Daten analysieren und schaffen somit eine Kombination aus künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen. Die Qualität des Predictive Maintenance Systems wird somit kontinuierlich verbessert.

Technologiepartner

Kontakt

Gerne kontaktieren Sie uns bei Fragen zu unseren Leistungen

E-Mail: info@msvhsoftware.de

STANDORT BREMERHAVEN
- HAUPTSITZ-

MSVH GmbH & Co. KG
Stresemannstraße 46
27570 Bremerhaven
Tel: +49 471 986935 - 0
Fax: +49 471 986935 - 10

STANDORT ILMENAU
- ZWEIGSTELLE -

MSVH GmbH & Co. KG
Ehrenbergstraße 11
98693 Ilmenau
Tel: +49 3677-76137 - 0
Fax: +49 3677-76137 - 10